We are not allone. Amé Toki would be just half the fun without all the inspiring people and helpful hands, making our music sound the way it does and creating the wonderful visual Amé Toki worlds. THANKS SO MUCH TO ALL OF YOU!
Image Andreas Greger

ANDREAS GREGER

Schillernd-gefährliches Kuscheltier?
Die neue LULU ist da!
(Andreas Greger)

Andreas Greger spielt auf dem neuen Album das Solo-Cello bei den Stücken "No pinses mas" und "Querido".
Andreas Greger ist 1. Solocellist der Staatskapelle Berlin und Professor für Violoncello an der Hochschule für Musik "Hanns Eisler" Berlin. Mit dem Streichtrio Berlin (vormals Gaede Trio) ist er seit 1992 international unterwegs, zu hören auf zahlreichen CD-Einspielungen bei den Labels Tacet, Sony und LargoRecords.